Home | Sport

Volleyballer holen Hessenpokal

Die männliche U13 der Volleyballabteilung des TuS Niederjosbach ließ sie alle hinter sich: In einem packenden Wettkampf holten sich Ben Ludwig und Ben Schäferjohann den Hessenjugendpokal.

Der TuS richtete das Turnier in der Bienroth-Halle aus, für das sich sieben Mannschaften aus ganz Hessen qualifiziert hatten.

In der Vorrunde traf der TuS zunächst auf SSC Vellmar und siegte überlegen mit 25:11 und 25:8. Gegen TV Bommersheim startete der TuS zunächst gut mit 25:12, machte dann aber Fehler und gab den 2. Satz mit 20:25 ab. Im Tiebreak gab es weitere Unkonzentriertheiten, aber auch glückliche Bälle für die Gegner mit einer 13:15-Niederlage als Folge. Gegen TuS Kriftel konnten sich die beiden Jungs zum Glück wieder sammeln und nach anstrengendem Kampf mit 25:22 und 25:22 siegen. Als Gruppenzweite wahrten sie die Chance, im Überkreuzspiel gegen den anderen Gruppenersten ACT Kassel weiterzukommen. Dies gelang souverän mit 25:7 und 25:7. Damit war das Finale doch noch erreicht, wo wiederum der TV Bommersheim wartete, der das andere Halbfinale gegen ASV Rauschenberg gewonnen hatte. Die Vorrundenniederlage machte der TuS nach Meinung von Trainer Rolf Ludwig mit der besten Saisonleistung überhaupt gegen TV Bommersheim wett (25:21, 25:17) und freute sich bei der Siegerehrung über den Gewinn des Pokals, der Goldmedaillen und der Urkunde.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Hochzeitskulisse wird zur ständigen Heimat
4 Wochen 3 Tage
Auf Postkarten durchs historische Eppstein …
4 Wochen 3 Tage
Pulse of Europe: Wie eine neue Bewegung entsteht
6 Wochen 1 Tag
Kinderfreundliches Deutschland?
6 Wochen 2 Tage
Parkplätze noch bis Juli gesperrt
6 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert