Home | Sport

TSG Eppstein: Leichtathleten in Pfungstadt und Kelkheim

Beim 3. Pfungstädter Abendsportfest am Mittwoch waren zwei Eppsteiner Athleten aktiv. Tim Steinfurth startete mit Kugelstoßen. Mit 14,38 Metern war er nicht zu schlagen, aber auch nicht wirklich zufrieden. Im direkten Anschluss ging es zum Diskuswurf. Die ersten vier Versuche waren eher verhalten. Der Wettkampf zog sich in die Länge, da ein zu großes Teilnehmerfeld aktiv war, dadurch litt die Motivation und Konzentration. Erst in den letzten zwei Versuchen fand Tim sein Feuer wieder. Ohne vorher Diskus trainiert zu haben, wollte der junge Eppsteiner den Kreisrekord (50,53m) knacken.

Dies gelang ihm zwar nicht, jedoch landete er mit 50,11 Metern erstmals einen Wurf über 50 Meter.

Im Kugelstoßen der Frauen erzielte Maria Antonia Speck mit 9,39 Metern eine gute Weite nach der Sommerpause.

Am Samstagnachmittag fanden die offenen Seniorenkreismeisterschaften in den Wurfdisziplinen in Kelkheim-Münster statt. Bei den Senioren Ü35 wurde Michael Gäns im Kugelstoßen Zweiter, obwohl er mit 9,37 Metern deutlich unter seinen sonstigen Leistungen blieb. Bei den Seniorinnen Ü50 erreichte Silke Speck mit 7,11 Metern Platz 4 im Kugelstoßen. Martina Helbig sicherte sich den dritten Platz mit 7,84 Metern. Im Speerwurf belegte sie Platz 2 mit 24,02 Meter und den Diskus warf sie auf 18,48 Meter, was einen guten Platz 5 bedeutete.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
1 Woche 2 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
1 Woche 3 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
1 Woche 5 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
1 Woche 5 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
2 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert