Home | Sport

Sportlicher Ländervergleich

Sara Lisa Zorn (l.) und Maria Antonia Speck in Heidenheim.

Sara Lisa Zorn schaffte beim Steinstoßen im Ländervergleichskampf Bayern, Württemberg und Hessen in Heidenheim a. d. Brenz mit 9,61 Meter eine gute Weite. Im Hammerwurf erreichte sie 31,29 Meter. Maria Antonia Speck stieß den Stein 8,63 Meter weit und warf den Hammer 35,78 Meter.

Mit dem Gewicht schaffte sie 18,52 Meter (2018 Punkte). Den Gewichtwurf schloss Sara Lisa Zorn mit glatten 17 Metern ab (1968 Punkte). Ihre Leistung wurde für das hessische Frauenteam gewertet. Sie belegte zusammen mit zwei weiteren Athletinnen Platz 2. Insgesamt wurde Hessen Dritter.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
5 Wochen 5 Tage
Von Ritterschlag und Gaukelei
8 Wochen 5 Tage
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
14 Wochen 5 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
16 Wochen 5 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
18 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert