Home | Sport

Sportabzeichenfeier bei der TSG Eppstein

Im Vereinsheim der TSG Eppstein wurden im feierlichen Rahmen die 2018 erworbenen Deutschen Sportabzeichen überreicht (Foto). 37 Sportlerinnen und Sportler haben die Bedingungen erfüllt.

Darunter sind drei Schüler und Jugendliche: Simon Fiessa erreichte das Sportabzeichen in Silber, Juna Torky und Lina Vehring sogar in Gold.

Das Sportabzeichen in Gold legten bei den Erwachsenen ab: Isabel Bielefeld, Dirk Büttner, Wolfgang Büttner, Bernhard Ehrlich, Paul Ernst, Dr. Dieter Falk, Ursula Falk, Dr. Bernd Henkel, Birgit Henkel, Ulrike Herrmann, Dieter Hoffmann, Joachim Kaus, Irmtraud Kürschner, Jelena Lorenz, Karsten Luther, Markus Manhold, Sandra Matzenauer, Dr. Harald Schulz, Hildegard Steinfurth, Monika Strecker, Felicia Vollkammer, Hartmut Webers und Margareta Webers Margareta.

In Silber ging das Abzeichen für sportliche Fitness an Malte Ben Fischdick, Niklas Henkel, Kim Huhn, Sarah Klug, Alisa Moldenauer, Dunja Müller, Lisa-Marie Müller, Günter Schmidt, Lisa-Marie Schreiner und Kristine Zabel.

Martina Helbig erwarb das Deutsche Sportabzeichen zum 15. Mal.

Besonders gefreut hat die Sportabzeichengruppe diesmal die Teilnahme der Handballerinnen des Vereins am Sportabzeichentraining. Ihr Trainer Christian Becker unterstützte damit die Arbeit der Übungsleiter und Prüfer und sorgte für eine sportliche Abwechslung im Trainingsbetrieb.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Baulückenverdichtung in der Kurmainzer Straße
16 Stunden 30 Minuten
"Möglicherweise die einzige Chance, Eppstein …
16 Stunden 57 Minuten
Eppsteiner nur mäßig begeistert von den Glasfaser …
1 Tag 21 Stunden
Eppsteiner nur mäßig begeistert von den Glasfaser …
1 Woche 2 Tage
Nicht einer zahlt viel, sondern viele zahlen …
1 Woche 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert