Home | Sport

Kugelstoßer Tim knackt 40 Jahre alten Rekord

Die Schüler in der Leichtathletikgruppe der TSG traten beim Kreisvergleichskampf in Bruchköbel an. Hier kämpfen die Kreise des Rhein-Main Gebiets gegeneinander. Der Main-Taunus-Kreis sicherte sich dabei mit Hilfe der Eppseiner den zweiten Platz.

So hat Tim Steinfurth in der Altersklasse männliche Jugend U16 im Kugelstoßen sein Jahresziel erreicht. Mit 13,59 Metern wurde er Erster und stellte eine neue Bestleistung auf. Zudem brach er den 40 Jahre alten Kreisrekord. Es war sein dritter neuer Kreisrekord in diesem Jahr. Aber auch im Speerwurf war der Eppsteiner in Topform.

Den Speer warf er auf 44,68 Meter. Mit dieser neuen Bestleistung belegte er Platz 1.

In der Altersklasse Jugend U14 errreichte Ben Webers im Kugelstoßen 7,46 Meter. Nils Vehring warf den Speer 22,56 Meter weit. Louisa Schulz trat gleich in vier Disziplinen für den Main-Taunus-Kreis an. Die 60-Meter-Hürden lief sie in 10,25 Sekunden und kam auf Platz 3. In der Kreisauswahlstaffel belegte sie mit ihrer Mannschaft (39,90s) Platz 2.

Die jüngste Eppsteinerin war Lina Vehring. Sie startete im Schlagballwurf und sicherte sich mit 40 Meter Platz 3.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
5 Wochen 5 Tage
Von Ritterschlag und Gaukelei
8 Wochen 5 Tage
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
14 Wochen 5 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
16 Wochen 5 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
18 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert