Home | Sport

Handball: Eppstein unterliegt im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt zwischen den ehemaligen Landesligisten Eppstein und Eddersheim unterlagen die Gastgeber nach einem hart umkämpften Spiel letztendlich zu deutlich.

Über den Großteil der ersten Hälfte war das Spiel in der Bienroth-Halle vor gut 250 Zuschauern absolut ausgeglichen. Keine der beiden Mannschaften konnte wirklich die Oberhand gewinnen – auch wenn sich Eppstein zwischenzeitlich auf 12:10 (20. Minute) absetze. Doch die Gäste aus Eddersheim blieben dran und so ging es mit 17:17 in die Halbzeitpause.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
1 Woche 3 Tage
Hochzeitskulisse wird zur ständigen Heimat
7 Wochen 6 Tage
Auf Postkarten durchs historische Eppstein …
7 Wochen 6 Tage
Pulse of Europe: Wie eine neue Bewegung entsteht
9 Wochen 5 Tage
Kinderfreundliches Deutschland?
9 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert