Home | Sport

Beim Wochenmarkt für den Burg-Lauf anmelden

Das Eppsteiner Burg-Lauf-Team ist am Freitag, 24. Mai, von 15 bis 19 Uhr auf dem Eppsteiner Markt (Altstadt, auf dem Gottfried-Platz vor der Talkirche und Eppsteiner Zeitung) anzutreffen. Es informiert und belohnt Besucher, die sich anmelden. Auch wer schon immer mal helfen oder Sponsor werden wollte, ist bei dem Termin richtig.

Der Clou für Laufteilnehmer: Jeder, der sich persönlich vor Ort online anmeldet und die Startgebühr in bar bezahlt, erhält ein traditionelles Burg-Lauf-Apfelweinglas der vorigen Jahrgänge kostenlos (kein Anspruch auf einen bestimmten Jahrgang, nur solange Vorrat reicht). Bei Staffelanmeldungen kann nur ein Glas ausgegeben werden.

„Wir freuen uns auf den persönlichen Kontakt und auf die vielfältigen interessanten Gespräche“, so Manfred Helbig, Abteilungsleiter Leichtathletik und Burg-Lauf-Organisator. „Denn in vielen Gesprächen wird deutlich, dass großes Interesse besteht, auch was die Bereitschaft angeht, als Helfer beim Burg-Lauf mitzuwirken.“

Schon aus der Vorankündigung des Termins in den sozialen Medien ergab sich bereits eine Aktion für den Eppsteiner Burg-Lauf: Die Samba-Gruppe der Musikschule Eppstein wird am 28. Juni den Läufern und Zuschauern in der Innenstadt (Wernerplatz/Gottfriedplatz) mit heißen Rythmen einheizen. Die Online-Anmeldung ist mittlerweile live geschaltet und die Anmeldezahlen liegen rund zwei Monate vor Start auf dem Niveau des vorigen Jahres. Weitere Informationen unter www.eppsteiner-burglauf.de.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
8 Stunden 36 Minuten
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
1 Tag 10 Stunden
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
2 Tage 52 Minuten
Jugendhandball: Drei Teams für BOL qualifiziert
2 Tage 4 Stunden
Glasfaser für drei Stadtteile
1 Woche 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert