Home | Politik und Wirtschaft
Tiefbauarbeiten in den Amtmannswiesen beginnen

Die Erschließungsarbeiten für den zweiten Bauabschnitt im Baugebiet „In den Amtmannswiesen“ in Eppstein beginnen am 13. Juli. Das Baugebiet liegt zwischen dem Friedhof Eppstein und dem Anwesen In den Amtmannswiesen 5. Der Erschließungsträger, die Evangelische Kirchengemeinde St. Johannes Fischbach, schafft die Voraussetzungen für den Bau von 14 Doppelhaushälften, die mit Gärten ein Zuhause im Grünen für junge Familien bieten.

Zunächst erfolgen die Vermessungsarbeiten und die Abtragung des Mutterbodens.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
19 Stunden 51 Minuten
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
2 Tage 21 Stunden
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
4 Tage 13 Stunden
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
4 Tage 20 Stunden
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
5 Tage 18 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert