Home | Politik und Wirtschaft

Im Montessori Kinderhaus leuchtet jetzt LED-Technik

Die Stadt Eppstein hat im Ehlhaltener Montessori Kinderhaus die vorhandene Beleuchtung in LED umgerüstet. Die Arbeiten konnten während der Schließzeit in den Sommerferien durchgeführt werden.

Durch die Nutzung erneuerbarer Energien sollen der Strombedarf und damit auch die kommunalen Energiekosten dauerhaft reduziert werden. Rund 5 600 Euro hat die Stadt in diese Maßnahme investiert.

In Zusammenarbeit mit der Kindergartenleitung wurde bei der Farbauswahl der Leuchten auf ein freundliches Design Wert gelegt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
1 Woche 6 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
3 Wochen 6 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
5 Wochen 6 Tage
Hochzeitskulisse wird zur ständigen Heimat
12 Wochen 3 Tage
Auf Postkarten durchs historische Eppstein …
12 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert