Home | Kultur

Führung durch die Klangkunst

Klänge vom anderen Ende der Welt können Besucher noch einmal am Freitag, 25. September, auf Burg Eppstein erleben. Eine Führung mit Eric Reumuth verspricht einen entspannenden Einstieg in das Wochenende. Treffpunkt ist um 16.45 Uhr vor dem Westtor der Burg.

Die Führung dauert etwa eine Stunde und kostet inklusive Burgeintritt fünf Euro. Kinder zahlen einen Euro. Danach klingt der Spaziergang auf dem Wochenmarkt aus.

Die vom Kulturfonds Frankfurt RheinMain geförderte Klangkunstinstallation von Peter Kiefer ist noch bis 4. Oktober auf Burg Eppstein zu erleben.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
2 Wochen 3 Tage
Von Ritterschlag und Gaukelei
5 Wochen 4 Tage
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
11 Wochen 4 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
13 Wochen 3 Tage
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
15 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert