Home | Gesellschaftsleben

Weinprobe und Stifterversammlung

Der Vorstand der Bürgerstiftung hat sich verjüngt. Die Vorstandsvorsitzende Christina Cantzler stellt die neuen Mitglieder in der Stifterversammlung am kommenden Freitag, 14. September, um 18.30 Uhr im Blauen Saal im Rathaus I vor.

Die Stiftung hat außerdem die von ihr unterstützte Rettungshundestaffel des DRK Wallau eingeladen. Bei einer Vorführung auf dem Rathausvorplatz zeigen die Hunde vor Beginn der Sitzung ihre besonderen Fähigkeiten.

Neue Projekte will die Stiftung ebenfalls vorstellen. So gibt es Ideen, das geplante Carsharing mit Elektroautos in Eppstein zu unterstützen. „Wir halten das für ein sinnvolles Projekt, das langfristig allen Eppsteinern nützt und deshalb sehr gut unsere Stiftungszwecke erfüllt“, sagt Christina Cantzler. Sie will die Pläne in der Stifterversammlung erläutern.

Die Stiftung will die Stadt und den Anbieter Mobileee in den ersten drei Jahren unterstützen und jeweils 1000 Euro für die Fixkosten der Carsharing-Stationen zahlen. „Damit werden die Leihgebühren für die ersten Carsharing-Autos niedrig gehalten, das nutzt der Stadt und den Menschen“, ist Cantzler überzeugt. Parallel dazu denkt die Stiftung darüber nach, ein bestimmtes Kontingent an Fahrzeiten für gemeinnützige Vereine und Organisationen zur Verfügung zu stellen. „So viele Vereine und Helfer fahren mit ihren privaten Pkw, um andere zu unterstützen“, sagt Cantzler, „es wäre schön, wenn die Eppsteiner dafür künftig verstärkt Elektroautos nutzen würden“. Die Stiftung wolle dazu beitragen, dass die Alternative zum eigenen Auto bezahlbar werde.

Nach der Stifterversammlung lädt Mundschenk Ramon Olivella um 20 Uhr gemeinsam mit der Bürgerstiftung zur Weinprobe und Wahl des neuen Bürgerweins ein. So viel steht schon jetzt fest: Der neue Bürgerwein wird ein Weißburgunder sein und ein Euro von jeder verkauften Flasche kommt der Bürgerstiftung als Spende zugute. bpa

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
2 Wochen 9 Stunden
Von Ritterschlag und Gaukelei
5 Wochen 17 Stunden
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
11 Wochen 15 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
13 Wochen 10 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
15 Wochen 12 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert