Home | Gesellschaftsleben

Emmaus: Vielfalt und Toleranz

Die Philosophin Eva Buddeberg spricht am Donnerstag, 24. Mai, in Bremthal über „Vielfalt und Toleranz“. Sie stellt dabei heraus, warum allen die zunehmende Vielfalt in allen Lebensbereichen mehr Toleranz abverlangt und was Toleranz eigentlich bedeutet.

Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im Gemeindezentrum Emmaus, Freiherr-vom-Stein-Straße 24. Er ist Teil der Reihe „Über Gott und die Welt“, die in diesem Jahr den Umgang mit der Vielfalt in der Gesellschaft in den Mittelpunkt stellt.

Eva Buddeberg lehrt Politik und Philosophie an der Frankfurter Goethe-Universität.

Sie ist spezialisiert auf praktische Philosophie und hat zahlreiche wissenschaftliche Aufsätze über Toleranz und Verantwortung veröffentlicht. Sie ist Teil des renommierten Exzellenzcluster Normative Ordnungen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Hochzeitskulisse wird zur ständigen Heimat
4 Wochen 3 Tage
Auf Postkarten durchs historische Eppstein …
4 Wochen 3 Tage
Pulse of Europe: Wie eine neue Bewegung entsteht
6 Wochen 1 Tag
Kinderfreundliches Deutschland?
6 Wochen 2 Tage
Parkplätze noch bis Juli gesperrt
6 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert