Home | Gesellschaftsleben

Affe Fipps verteilt Bananen bei den Burgschar Kids

Die Gardetänzerinnen des TSV Vockenhausen.

Eine nahezu Zirkusreife Vorstellung lieferten die Burgschar Kids unter der Leitung von Andrea Mauer im Bürgerhaus. Mit viel Freude zeigten die Kinder liebevoll einstudierte Sketche, musikalische Einlagen, Tanz, Artistik und Zaubernummern.

Eröffnet wurde der Zirkus von dem als Affe Fipps verkleideten Sebastian Friemel, der Bananen unter den Zuschauern verteilte. Die Bananen spendete das Eppsteiner Netzwerk Faitrade.

Der TSV Vockenhausen war mit seiner Tanzgarde zu Gast. Sie hatten, passend zum Zirkusthema, einen Tanz mit afrikanischen Tieren im Stil von „König der Löwen“ einstudiert – artistisch dargestellt mit Radschlag, Gardetanz und gut synchronisierten Bewegungen.

Die Kinder der Burgschar Kids schlüpften in verschiedene Rollen. Zirkusdirektor Gabriel (9) begrüßte das Publikum und kündete die Zirkusnummern an. Nathan (7) spielte im Wechsel mit Aurelia (7) auf dem Keyboard und war als Zahlenzauberer Nathan zu sehen.

Die zehnjährige Finnja las spielerisch die Bremer Stadtmusikanten vor und spielte kurz darauf eine Hexe, die Cowboys zum Schweben und bunte (Haribo-)Schnecken zum Fliegen brachte. „Der Starke Ben“ zeigte beim Gewichtheben, wie stark er mit seinen fünf Jahren bereits ist. Die dreijährige Emily spielte „Pipi Langstrumpf mit ihrem Einhorn“, wie sie von Andrea Mauer lächelnd angesagt wurde.

Oscar der Clown brachte mit seinen drei Jahren das Publikum gekonnt zum Lachen, als er sich mit dem Zirkusaffen eine Verfolgungsjagd auf dem Dreirad lieferte, und die achtjährige Michelle turnte auf dem Trampolin gemeinsam mit der Fee (Stani Schmidt).

Weil sich für ein Theaterstück nicht genügend Darsteller fanden, setzte Andrea Mauer die Idee des Zirkus-Cafés um. Sie freute sich, dass trotz der wenigen Proben und der kurzen Vorbereitungszeit bis auf kleine Pannen alles glatt lief, bedauerte aber, dass sehr wenige Zuschauer kamen, und versicherte: „Nächstes Jahr gibt’s wieder ein Theaterstück.“js

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Glasfaser für drei Stadtteile
4 Tage 5 Stunden
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 3 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Noch keine Entscheidung zum Glasfaserausbau
1 Woche 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert