Home | Eppstein
Wochenmarkt steht vor dem Aus

Eigentlich war die Zukunft des Wochenmarktes Thema eines für Ende Februar terminierten Gesprächs mit der Deutschen Marktgilde. Um ihn zu beleben, wurde sogar an einen Standortwechsel gedacht: Die restlichen Marktbeschicker sollten auf den Platz zwischen dem Verlagshaus der Eppsteiner Zeitung und Talkirche umziehen. Statt dessen erhielt Bürgermeister Alexander Simon nun, vor dem Hintergrund des vereinbarten Gesprächs völlig überraschend, die Kündigung des Betreibers... 

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
1 Woche 6 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
2 Wochen 1 Tag
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
2 Wochen 3 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
2 Wochen 3 Tage
„Ebbe di Stein“ amüsiert sich köstlich beim …
3 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert