Home | Eppstein

Ute Herrmann leitet das neue Familienzentrum

Heike Schuffenhauer und Ute Herrmann (v.li.) arbeiten im Familienzentrum zusammen.

Seit fast zwei Jahren arbeitet die Talkirchengemeinde an der Idee für ein Familienzentrum. Jetzt sollen die Pläne realisiert werden.

Mit Ute Herrmann hat Pfarrerin Heike Schuffenhauer eine Mitstreiterin gewonnen, die als Diplom-Pädagogin das notwendige Fachwissen mitbringt und als Seniorenberaterin der Stadt viele Menschen kennt. Bei zahlreichen Gesprächen wurden Verantwortliche der Talkirchengemeinde, aber auch die städtische Sozialarbeit, die katholische Kirche und der Vereinsring eingebunden. Am Dienstag stellten die beiden das Konzept gemeinsam mit der Ersten Stadträtin Sabine Bergold vor.

Für eine Förderung mit Landesmitteln setzt das Land Hessen voraus, dass eine pädagogische Fachkraft die Leitung des Familienzentrums übernimmt und die Stadt eine wohlwollende Stellungnahme abgibt. „Beides ist uns gelungen“, betont Schuffenhauer und hofft auf eine Förderzusage.

Hessenweit gibt es inzwischen mehr als 130 solcher lokaler Stützpunkte. Sie werden vom Land mit bis zu 13 000 Euro pro Jahr unterstützt. Das Geld ist für Personal- und Sachausgaben bestimmt. Dabei arbeitet jedes Familienzentrum nach einem eigenen Konzept.

Familienzentrum startet im Juni

Manche Familienzentren haben eigene Räume, andere sind mobil, hat sich Herrmann schon erkundigt. „Ein Familienzentrum hat ein Fahrrad mit Anhänger gekauft, ein Helfer fährt im Sommer mit Kaffee und Kuchen im Gepäck die Spielplätze ab“, berichtet Herrmann von einer Idee die ihr besonders gut gefällt.

„Für mich ist Ute Herrmann die Traumbesetzung für diese Aufgabe“, sagt Schuffenhauer. Viele Vockenhäuser kennen Herrmann noch aus der eigenen Kindergartenzeit: 18 Jahre lang arbeitete sie als Erzieherin in der Kita St. Jakobus. Außerdem wuchsen ihre beiden Töchter in Vockenhausen auf. Seit September ist sie mit einer halben Stelle Seniorenberaterin bei der Stadt. Im Familienzentrum arbeitet sie auf Mini-Job-Basis. Dabei war es gar nicht so einfach, Ute Herrmann für ein weiteres Amt zu gewinnen, erinnert sich Schuffenhauer. „Die Arbeit als Seniorenberaterin ist kräftezehrend, ich brauche Zeit zum Abschalten“, sagt die 57-Jährige. Andererseits reizten sie die Möglichkeiten, die ein Familienzentrum eröffnet.

„Wir müssen nicht alles neu erfinden“, sagt Schuffenhauer, und Herrmann bestätigt: „Für Familien in Eppstein gibt es enorm viel, vom Waldspaziergang mit dem Förster bis zu Theateraufführungen und Kreativkursen. Wir wollen Vorhandenes bündeln, stärker vernetzen und ergänzen“. In der Anfangsphase werde sich das Familienzentrum auf Eppstein und Vockenhausen, das Einzugsgebiet der Talkirchengemeinde, konzentrieren, die die Trägerschaft übernimmt. Grundsätzlich richten sich Kurse, Vorträge oder offene Treffs an alle Eppsteiner. Genauso sind Eppsteiner aus allen Stadtteilen zur Mitarbeit eingeladen. „Das DRK beispielsweise hat uns seinen Tagungsraum angeboten“, freut sich Schuffenhauer. Dort fand auch schon ein erstes Treffen statt.

Offizieller Start fürs Familienzentrum ist im Juni mit der Spielgruppe „Zug um Zug“, die sich dann jeden Donnerstag um 16 Uhr im Gemeindesaal trifft und mit der Familienberatung. Jeden Freitag während der Marktzeit bietet Ute Herrmann künftig von 15 bis 17 Uhr im Pfarrbüro der Talkirchen-Gemeinde Gespräche für alle Altersgruppen an. „Zwei 80-jährige Damen haben sich schon angekündigt“, sagt Herrmann. Die Hausaufgabenbetreuung für Kinder in der Flüchtlingsunterkunft in der Hauptstraße wird ebenfalls vom Familienzentrum unterstützt. Noch nicht spruchreif ist Herrmanns Idee für ein Bienenprojekt. Weitere Ideen und weitere Helfer seien willkommen. bpa

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Polizei kontrolliert verstärkt auf der B 455
8 Wochen 4 Tage
Zwei neue Blitzer installiert – Diskussion um …
11 Wochen 2 Tage
Grundstückspreise ziehen an – allen voran am …
12 Wochen 4 Tage
Grundstückspreise ziehen an – allen voran am …
13 Wochen 1 Stunde
Am Kaisertempel gehen die Lichter an, im …
15 Wochen 23 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert