Home | Meine Eppsteiner | Leserbriefe
Nein zu Bienen auf der Burg

Burgvereinsmitglied Ulrich Geffers schildert seine Besorgnis zum geplanten Bienen-Projekt auf der Burg:

Leserbrief zum Artikel „Burgverein und die Stadtimker holen Bienen auf die Burg zurück.“
 
1. Die Burgvereinsmitglieder (BV) wurden zu dem Thema nicht befragt.
2. Es gab bis jetzt auch keine Abstimmung bei einer BV-Vorstandssitzung.
3. Der Vorsitzende Peter Arnold ist nach meiner Meinung nicht berechtigt, in Alleinvertretung des BV solche Entscheidungen zu tätigen.
„Den Burgverein hatte Pottmann schnell von seiner Idee überzeugt“ Das ist nicht wahr; es gibt auch NEIN-Stimmen.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Glasfaser für drei Stadtteile
4 Tage 4 Stunden
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 3 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Noch keine Entscheidung zum Glasfaserausbau
1 Woche 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert